Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

MittelMarkLinks Ausgabe 1-2019 ist erschienen

26. Mai 2019 Europawahlen: Für ein demokratisches, soziales Europa – Gastkommentar: Parität heißt 1:1 – Wie viel Kreisstadt steckt zukünftig in Bad Belzig? – Gelbe Westen ohne rote Fahnen – Wie kann 38 größer als 38 sein? Kompetente LINKE Mannschaft tritt zur Kreistagswahl am – Vier Jahre Stadtverordneter in Teltow: Interview mit Kay Kudell (parteilos) aus der Fraktion LINKE/Umweltaktive/BfB/Piraten – Den 6. März 2019 vormerken: Politischer Aschermittwoch – „Ball der Roten Socken“ in Kleinmachnow – Auf ganzer Linie: Landtagskandidatin Claudia Sprengel setzt sich für Breitbandausbau ein – Asylrecht vs. Strafrecht: Landtagskandidatin Marlen Block kennt sich als Strafverteidigerin mit den Unterschieden aus – Werderaner LINKE und die Bibel: Fraktionsvorsitzender Peter Hinze sieht das Wahlprogramm der LINKEn vorfristig erfüllt – 20 Wochen gegen 20 Atombomben - Bundesverfassungsgericht entscheidet über Hartz IV-Sanktionen – Flucht ins Autoritäre und die Sehnsucht nach Führern – Anke Domscheidt-Berg: Digitale Gewalt kann uns alle treffen – 1. September: Brandenburg - es kann so einfach sein!? – Antifaschistische Jugendreisen: Mit dem Verein „Zivilcourage vereint e.V.“. Ein Interview – Kalenderblatt: Stolpersteine gegen das Vergessen

MittelMarkLinks Ausgabe 1-2019 kann hier durch Klick herunter geladen werden
http://dielinke-pm.de/fileadmin/potsdam-mittelmark/MML/mml_0119_web_final.pdf


Impressum

Herausgeber: k² Potsdam, PR- und Kommunikationsberatung; V.i.S.d.P.: Stefan Wollenberg
Tel. 0331 - 86 749 883; Fax 0331 - 86 749 882;
E-Mail: mml@k2-potsdam.de
Internet: www.dielinke-pm.de
Redaktion, Layout&Satz: k² Potsdam
Druck: Nordost-Druck GmbH
Auflage: 20.000