Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

TS

Wie geht's weiter mit der Tee- und Wärmestube Werder/Havel

> Am 18.12.2020 um 12:59 schrieb Heinz Peter Hinze <heinzpeter.hinze@t-online.de>:
>
Hallo aus dem Hamburger Ring – mal was Gutes von uns in der Zeitung. Stimmt ja auch - Renate Vehlow, Dr. Andreas Bernig und dann viele von uns haben immer wieder den Finger auf die Wunde  gelegt. Wir haben den Druck gemacht und andere sind aufgesprungen. Meistens ernten die grööööößten den Ruhm und man vergisst, das wir seit 15 und mehr Jahren darauf hinweisen. Zum Beispiel sozialer Wohnungsbau, der jetzt von der HGW bestens realisiert wird.
Dank an alle Mitstreiter, begleiten wir die Maßnahmen der Stadt.

Peter

Der Text aus der MAZ vom 18.12. finden Sie hier


Aktuelle Termine

 

Zur Zeit keine Präsenzberatungen