Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Impressionen von einer besonderen Kutschfahrt

Drei Touren durch die Innenstadt absolvierte die Kutsche des Reit- und Fahrvereins Brandenburg an der Havel e.V. am heutigen Donnerstag. Unter dem Motto  "Kaffeeklatsch mit Kutsche" hatten die beiden linken Direktkandidaten für Brandenburg an der Havel, Dr Andreas Bernig (Wahlkreis 16) und Andreas Kutsche (Wahlkreis 17), zu diesen Touren eingeladen - der vorzügliche Streuselkuchen war übrigens von Andreas Kutsche selbst gebacken worden.  Spontan entschlossen sich Brandenburger dreier Generationen, die an unserem Infostand an der Postsäule vorbeikamen, mitzufahren und mit Vertretern der LINKEN ins Gespräch zu kommen. Natürliche Gesprächsanlässe gab es viele, vom Holperpflaster über die auto-verstopften Straßen bis zu den Baumaßnahmen am Molkenmarkt; vom neu ins Leben gerufenen Ideenwettbewerb für die Packhofbebauung bis zum Kommentar über einzelne Landtagskandidaten, die ja derzeit allenthalben plakatiert sind. Auch Fragen zum Aufbau und Funktionieren der SVV und des Landtags wurden erörtert.

Sicher lenkten Herr Wittich und Frau Gendera  die beiden stressresistente Pferde  durch manch enge Straße; nur der Kaffee in den Bechern schwapperte oft gehörig.  Die LINKE arbeitet des öfteren mit diesem Fahrverein zusammen, der für seine ehrenamtliche Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit bekannt ist. Besonders unterstützt er Projekte mit Kindern, die an der Armutsgrenze leben, und organisiert dafür Kremserfahrten und Kurse im Reiten und Voltigieren. Die LINKE spendet regelmäßig für den Verein; diesmal überreichte Dr. Andreas Bernig einen 300-Euro-Scheck.

Die Kutsche steht übrigens noch zweimal abfahrbereit an der Postsäule, nämlich am 27. und 29.08., jeweils ab 10.00 Uhr. Der Eintritt ist wieder frei und Kaffee und Kuchen gibt es auch wieder.

Dr. Uta Sändig

Pressesprecherin des KV der LINKEN


So können Sie Kontakt mit uns aufnehmen

Bad BelzigTeltow

14806 Bad Belzig
Straße der Einheit 53

Telefon: 033841-32547
Fax: 033841-43880

14513 Teltow
Potsdamer Straße 74

Telefon: 03328-302818
Fax: 03328-399039

E-Mail an DIE LINKE. in Potsdam-Mittelmark

Öffnungszeiten der Kreisgeschäftsstelle Bad Belzig


Montag: 09.00 - 16.00 Uhr

Dienstag: 09.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch: -----------

Donnerstag: 09.00 - 18.00 Uhr

Freitag: -----------

Sie möchten DIE LINKE finanziell unterstützen?

Hier finden Sie unsere Bankverbindung:

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse

 

IBAN DE 43 16 05 00 00 36 51 00 56 73

 

BIC WE LA DE D1 PM B

Verwendungszweck: Spende Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Wohnort