Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Ausschnitte aus verschiedenen Medien

8.Mai - Tag der Befreiung - kreisweit gewürdigt

hier nur einige Schlaglichter von den Aktionen vor Ort, wie sie sich in der Presse widerspigelten. Bürgerinnen und Bürgern, Hauptverwaltungsbeamten und Gemeindevertreterinnen und- vertretern, Schülerinnen und Schüler sind aktiv geworden, weil ihnen das Datum und die Erinnerung an die sojetischen Soldatiennen und Soldaten, die hier den Hitlerfaschismus schlußendlich besiegt haben und an die, die ihm zum Opfer gefallen sind, auf ewig wichtig ist.
Die Aktionen begannen wie immer nicht erst am 8.Mai, sondern entsprechend dem Verlauf der Befreiung 1945  zuerst in Treuenbrietzen.
Heute fand auch das traditionelle Gedenken u.a. in Werder(Havel), in Stahnsdorf  und in Kleinmachnow statt


ehem. nh-Hotel Kleinmachnow wird nicht Flüchtlingsunterkunft

Die Fraktionsvorsitzende DIE LINKE/PIRATEN, Kathrin Menz, äußert sich zu der Entscheidung, die geplante Umnutzung der Imobilie als Unterkunft für Geflüchtete abzubrechen. Es ist weder zeitlich noch wirtschaftlich noch machbar

Der Cum-Ex Kanzler

Fällt Olaf Scholz über die CumEx-Affäre? Was besprach der heutige Bundeskanzler mit dem Mit-Eigentümer der Warburg Bank, Christian Olearius? Weiterlesen

So können Sie Kontakt mit uns aufnehmen

Bad BelzigTeltow

14806 Bad Belzig
Straße der Einheit 53

Telefon: 033841-32547
Fax: 033841-43880

14513 Teltow
Potsdamer Straße 74

Telefon: 03328-302818
Fax: 03328-399039

E-Mail an DIE LINKE. in Potsdam-Mittelmark