Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles aus dem Kreisverband

Olaf Präger, Bad Belzig

Potenziale der Region nutzen

LINKE-Politikerrunde sprach am Altstadtsommer-Sonntag über Chancen und Risiken der Landes- und regionalen Entwicklung Wenn eine Partei im Wahlkampf, Altstadtsommer hin oder her, zum Politischen Frühschoppen lädt, in dem nur eigene Leute auf dem Podium sitzen, ist der Zweck der Veranstaltung klar. Sie will gewählt werden und Stimmen von... Weiterlesen


Für Gute Arbeit und Öffentliche Sicherheit

Endspurt! Fast alle 12.000 Flyer "Dr. Andreas Bernig - Für Gute Arbeit und Öffentliche Sicherheit" sind im Wahlkreis 16 verteilt. Herzlichen Dank an alle meine Helfer und Unterstützer! Jetzt sind die Wählerinnen und Wähler gefragt! Und keiner kann sagen, er hätte keine Alternative zur Alternative gehabt...! Also dann, im Sinne von Kurt Tucholskys... Weiterlesen


AWO feiert 100. Geburtstag

Besuch in meinem alten Wahlkreis 19 - die AWO feiert 100. Geburtstag! Mit ihrem Ziel: eine sozial gerechte Gesellschaft und den 9 Forderungen können wir uns zu 100 % identifizieren und wir haben auch schon einiges erreicht, aber es muß mehr gehen: Inklusion, ja aber richtig; Schulgesundheitsfachkräfte einführen; Geflüchtete integrieren; Qualität... Weiterlesen


Eltern-Kind –Gruppe mit Kindern und Muttis aus 5 Nationen

Heute 3. Kutschtour mit Hans-Günther Wittig und Heike Gendera vom Reit-und Fahrverein Brandenburg a.d.H. Dieser Verein gibt auch Kindern, deren Eltern nicht so viel Geld in der Haushaltskasse haben, die Möglichkeit zur sinnvollen Freizeitgestaltung. DIE LINKE und die beiden Direktkandidaten Andreas Kutsche (WK17) und Dr. Andreas Bernig (WK16)... Weiterlesen


Warum der 01.09. ein besonderer Wahlsonntag ist

DiG | Thomas Kläber
Dr. Andreas Bernig
Dr. Andreas Bernig

Wir sind in einer Situation, in der eine neue Runde des Wettrüstens begonnen hat und damit auch der Krieg als Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln von bestimmten Kräften nicht mehr ausgeschlossen wird. Krieg ist aber kein Mittel der Politik, sondern führt die Menschheit in die Katastrophe. Der Weltfriedenstag ist deshalb wichtiger denn je! Weiterlesen


Übergabe erster Bauabschnitt B 102 bis Schmerzke

Von wegen 30 Jahre nicht´s passiert – Übergabe erster Bauabschnitt B 102 bis Schmerzke Am 28. August konnte der Um- und Ausbauabschnitt zwischen A 2 und Schmerzke nach 6 Jahren Planung und Ausführung 2 Monate vorfristig und kostenwahrend übergeben werden. Der zweite Abschnitt Ortsumgehung Schmerzke ist in Planung und soll 2020 folgen. Staatssekre... Weiterlesen


Matschanlage für den Schulcampus Lehnin

Matschanlage für den Schulcampus Lehnin: Ich bin mit 150 € dabei. Wer macht noch mit? Jetzt unterstützen: Spendenaktion für den Campus Lehnin. Die Kinder wünschen sich schon lange eine Matschanlage. Jetzt packen wir es an. Unter Regie des Fördervereins wollen wir gemeinsam mit Ihnen als Eltern, Unterstützern der Ganztagsschule, der Brandenburger... Weiterlesen


Besuch bei REWE Peter Koppenhagen in Plaue

Besuch bei REWE Peter Koppenhagen in Plaue - OT von Brandenburg an der Havel. Der 2016 neu errichtete Lebensmittelmarkt ist ein Green Building - ein Gebäude, dass ohne Kohle und Gas auskommt. So das Modernste was es gegenwärtig gibt! Seit der Standort von der alten Post verlegt wurde, hat sich der Umsatz verdoppelt und die Mitarbeiterzahl ist von... Weiterlesen


Die LINKE Werder (Havel) beim Nachbarschaftsfest auf der Jugendhöhe

Mitglieder und Sympathisanten der Partei Die Linke, darunter Direktkandidatin Tina Lange, beteiligten sich am vergangenen Wochenende am Nachbarschaftsfest auf der Jugendhöhe in Werder (Havel). Die Veranstaltung für die in Werder lebenden Geflüchteten und deren einheimische Nachbarn fand auf dem Hof der Karl-Hagemeister-Grundschule statt und war... Weiterlesen


TS

Seniorenforum im WK20

Forderungen der Senioren an die sieben Direktkandidaten für die LT-Wahl– die Akademie 2. Lebenshälfte transportiert sie direkt – wie immer mit eigenem Wählerforum: Senioren können und sollen sich selbst vertreten - Achtung ihrer Interessen und zeitnahe Umsetzung ihrer Vorschläge gemeinsam mit ihnen ist wirksamste Form Anerkennung auch für die Zeit... Weiterlesen


So können Sie Kontakt mit uns aufnehmen

Bad BelzigTeltow

14806 Bad Belzig
Straße der Einheit 53

Telefon: 033841-32547
Fax: 033841-43880

14513 Teltow
Potsdamer Straße 74

Telefon: 03328-302818
Fax: 03328-399039

E-Mail an DIE LINKE. in Potsdam-Mittelmark

Öffnungszeiten der Kreisgeschäftsstelle Bad Belzig


Montag: 09.00 - 16.00 Uhr

Dienstag: 09.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch: -----------

Donnerstag: 09.00 - 18.00 Uhr

Freitag: -----------

Sie möchten DIE LINKE finanziell unterstützen?

Hier finden Sie unsere Bankverbindung:

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse

 

IBAN DE 43 16 05 00 00 36 51 00 56 73

 

BIC WE LA DE D1 PM B

Verwendungszweck: Spende Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Wohnort