Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Felix Thier (r) und Harald Mushack (l) - die Kreisvorsitzenden von TF und PM

Protest - konkret und auf der Straße

vormerken - Ludwigsfelde 25.11. 18 Uhr

unter der LOSUNG: Genug ist genug! demonstrierten am 11.11. LINKE aus Potsdam-Mittelmark gemeinsam mit denen aus Teltow-Fläming

Unsere Ansagen: Wir frieren nicht für Eure Profite! Wir kuscheln nicht mit Nazis!

Unsere Forderungen: Bezahlbare Energie! Bezahlbares Wohnen! Bezahlbare Lebensmittel!

Einkommensanpassung - mindestens an die Inflation!

Übergewinnnsteuer - Profiteure zur Kasse bitten

Abzug Russlands - aus der Ukraine!

Internationale Solidarität mit allen Geflüchteten!
 

Aktuelles aus dem Kreisverband

TS

Ehrung für Udo Zeller

LINKE und PIRATEN ehren Udo Zeller – den langjährigen Behindertenbeauftragten des Landkreises Am Wochenende legten Klaus-Jürgen Warnick und Thomas Singer von DIE LINKE und Jeannette Paech von den PIRATEN zum Tag der Menschen mit Behinderungen Blumen am Grab von Udo Zeller nieder. Er war den Kreistagsabgeordneten der LINKEN über fast drei... Weiterlesen


TS

Die neue MittelMarkLinks 2022-03 ist erschienen

Nicht wundern: die Zeitung steht wirklich Kopf. Wir sind ganz stolz, dass wir zum ersten Mal eine Seite haben, die ausschließlich von jungen Menschen zwischen 15 und 25 Jahren mit ihren Beiträgen gestaltet wurde. Dreht die Zeitung um, und ihr findet eine "andere" Seite 1, die dann nicht mehr Kopf steht... Nach allen Schwierigkeiten in diesem Jahr... Weiterlesen


Wahl des 1.Beigeordneten wieder gescheitert - Hintergründe

nicht alle lesen die regionalen Zeitungen und auch dann ist für die nicht direkt Beteiligten nur schwer nachzuvollziehen, was da seit November vorigen Jahres an Hin und Her um die Wahl eines 1. Beigeordneten (das ist der erste Stellvertreter des Landrats) gelaufen ist. Darum hier der Versuch, für alle etwas Licht in das parteipolitische... Weiterlesen


TS

Rosemarie Kaersten - Ehrennadel der Komune Stahnsdorf

Am 30. September 2022 verlieh die Gemeinde Stahnsdorf wieder ihre Ehrennadel. Zu den bislang 15 Trägern und nur drei Trägerinnen kamen zwei weitere Frauen hinzu. Beide – Frau Rosemarie Kaersten und Frau Veronika Schneider - haben sich viele Jahre ehrenamtlich für Frauenrechte engagiert. Für die 80-jährige ehemalige Seniorenbeiratsvorsitzende... Weiterlesen


Direkt zuhören hilft, angestaute Probleme anzugehen

… darum trafen sich vorigen Montag im Herzen von Bad Belzig passend zum Thema im Quartier des „Winkels - Infozentrum für Toleranz“ Mitglieder und sachkundige Einwohnerinnen und Berater der LINKEN und der PIRATEN im Kreistag Potsdam-Mittelmark mit dem amtierenden Sprecher des Integrationsbeirats beim Kreistag, Herrn Mulugeta. Weiterlesen


Druck für Rückkauf des Krankenhauses Bad Belzig

Wenn es nach uns gegangen wäre, wäre das Krankenhaus in Bad Belzig damals gar nicht erst veräußert worden. Die jahrelange private Phase war weder für Einwohnerinnen und Einwohner von Bad Belzig, noch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums und letzendlich auch für den Erwerber eine negative Erfahrung. Das bestätigt nach schmerzvollen... Weiterlesen


UMVERTEILEN!

Weil wir uns die Reichen nicht mehr leisten können.

Am Sonnabend, den 12.11. auf dem Alexanderplatz in Berlin

Denkmal für Videoaktivismus

Florian Hoffmann dreht mit „Stille Post“ einen Film über die Besetzung der Stadt Cizre durch die türkische Armee im Jahr 2015. Weiterlesen

DIE LINKE macht den Unterschied - Entlasten, Helfen, Umbauen.

Ein Vorstoß für einen Inflationsausgleich beim Mindestlohn und mehr in Thüringen, Milliarden für sozial-ökologische Krisenbewältigung in Bremen, ein Netzwerk der Wärme für Berlin, ein Brandenburg-Plan und noch viel mehr: Wie sich DIE LINKE in Landtagen und Landesregierungen gegen Energiepreiskrise und für solidarische Maßnahmen einsetzt. Weiterlesen

Vergesellschaftungen im Energiesektor – für eine zukunftssichere Energieversorgung

Die Energiepreise und es mehren sich Forderungen in der gesellschaftlichen Linken, die Enteignungsdebatte auf eine Vergesellschaftung großer Energiekonzerne auszudehnen und so die öffentliche Kontrolle über diesen wichtigen Teil der Daseinsvorsorge sicherzustellen. Vor dem Hintergrund der sich zuspitzenden Klimakrise stellt sich hier jedoch die Frage nach der Zukunftsfähigkeit solcher Milliardeninvestitionen. Weiterlesen

So können Sie Kontakt mit uns aufnehmen

Bad BelzigTeltow

14806 Bad Belzig
Straße der Einheit 53

Telefon: 033841-32547
Fax: 033841-43880

14513 Teltow
Potsdamer Straße 74

Telefon: 03328-302818
Fax: 03328-399039

E-Mail an DIE LINKE. in Potsdam-Mittelmark