Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles aus dem Kreisverband

Schaukasten zum Kindertag aktualisiert

Kinder haben eine Menge zu sagen und doch nur wenig zu melden. Die aktuelle Krise zeigt beispielhaft, wie die große Politik vorbei an den Interessen der „Kleinen“ handelt. Der Kindertag am 1. Juni ist für mich der Anlass, Ihnen unsere kinderpolitischen Forderungen vorzustellen. Wir streiten für eine sorgenfreie Kindheit, ohne Armut. Dafür... Weiterlesen


TS

Macht das Land gerecht

Passend zu unserer Forderung nach einem Armutsbericht für Potsdam-Mittelmark: Die Armen werden ärmer, die Reichen reicher. Das weiß die Bundesregierung genau - und unternimmt nichts dagegen. Wir - die LINKE - haben Konzepte für ein gerechtes Land. Das Drehen an kleinen Stellschrauben reicht nicht. Eine grundlegend andere Sozial- und... Weiterlesen


Kathrin Dannenberg

Schule nach den Sommerferien

LINKE: Perspektive für Schüler:innen und Lehrer:innen Am 7. Mai tagte im Landtag der Bildungsausschuss, und die Landesregierung hat noch immer kein schlüssiges Konzept zur Organisation des nächsten Schuljahres vorgelegt. Ich habe dafür keine Geduld mehr: Wir haben keinen Sprint vor uns, sondern einen Marathon. Kinder, Jugendliche und... Weiterlesen


TS

Kreistagsfraktion fordert Armutsbericht für Potsdam-Mittelmark

Klare Sicht statt Flug durch den Nebel – LINKE / PIRATEN wollen Armutsbericht, denn Armut begegnet uns jeden Tag, wenn man bereit ist, sie zu sehen. In Potsdam-Mitelmark weniger als obdachlose Menschen, die Hungernden sehen wir hier auch eher im Fernsehen, obwohl in mancher Familie das Geld nicht bis zum Monatsende reicht. Oft ist sie noch mehr... Weiterlesen


DieLINKE hat gemeinsam mit anderen die Befreiungstat gewürdigt

Die LINKE hat u.a. in Kleinmachnow und Treuenbrietzen die Befreiungstat der sowjetischen Soldaten vor 76 Jahren gewürdigt. In Kleinmachnow traditionell als Teil des fraktionsübergreifenden Gedenkens mit einer kurzen Rede des Bürgermeisters, in Treuenbrietzen gemeinsam mit dem Direktkandidaten Tobias Bank Weiterlesen


8. Mai - Tag der Befreiung - auch im 2. Corona-Jahr

Wir alle sind eingeladen - wie auch im Corona-Mai 2020 - unabhängig von offiziellen Terminen vorbei zu kommen und der Toten mit einer Blume zu gedenken. Im vorigen Jahr waren am Abend die Gräber würdig geschmückt. Es wird keine große Gedenkveranstaltung geben, aber wie jedes Jahr werden hoffentlich die Offizielle der Kommune und der... Weiterlesen


TS

1. Mai - wie immer LINKE TKS vor Ort

Der 1. Mai 2021 - oft belachter "Kampftag der Werktätigen" - heute so nötig wie lange nicht - Reichtum wieder zurück an die, die ihn erarbeiten - Leben ohne Existenzangst - gesund gepflegt werden, wenn es gebraucht wird - solidarisch mit der Welt und der Zukunft aller Kinder DIE LINKE Teltow-Kleinmachnow-Stahnsdorf Wir sind vor Ort ... kommen Sie... Weiterlesen


TS

24.4.21 - Solidarische Zukunft statt Kapitalismus

Demo am Sonnabend, den 24.4., aufgerufen von der NGO Patient_innen richtete sich gegen die kapitalistische Art und Weise der Corona-Politik. Die klare Losung: Solidarische Zukunft statt Kapitalismus! Junge Leute aus Teltow-Kleinmachnow-Stahnsdorf, die links denken, obwohl in verschiedenen Parteien, am 24.4. auf der Demo in Potsdam-Babelsberg für... Weiterlesen


Die MittelMarkLinks 02-2021 ist erschienen

Natürlich kommen wir mit einer original Mai-Nelke und einer (unvollständigen) Collage Linker Themen schon auf dem Titelblatt und ausführlicher und vor allem konkreter auf den Folgeseiten: was ein Parteiloser von den LINKEN erwartet, was machen unsere beiden Bundestagsdirektkandidaten ganz konkret, der Frieden, seine Bedrohung und durch wen, die... Weiterlesen


Kreisvorstand: Abschied der alten Garde und neue Spitze

Der Kreisparteitag verabschiedete große Teile der verdienten „alten Garde“ aus einem Kreisvorstand und wählte für die nächsten zwei Jahre eine komplett neue Spitze: Neuer Vorsitzender ist Harald aus Stahnsdorf, als sein Stellvertreter wurde nach Vorstellung per Video der BO-Vorsitzende aus Teltow, Simon. Mit Christoph übernimmt ein weiterer junger... Weiterlesen


Interview nach den ersteb 100 Tagen

Video mit Harald

Wer Harald live hören und sehen will - hier hat er sich vor der Kamera für unseren Auftritt in den sozialken Medien zu der ersten Schwerpunktsetzung geäußert - weiter unten im nächsten Beitrag informieren wir über das erste Pressegespräch des neuen Kreisvorstands

Vor uns die Sintflut

„Nach uns die Sintflut“, war viel zu lange das Motto des entfesselten Kapitalismus. Unser Motto muss hingegen lauten: „Vor uns die Sintflut“. Wer die Katastrophe vor Augen hat, der handelt. JETZT! Weiterlesen

Unsere Kampagne zur Bundestagswahl

DIE LINKE präsentierte am Mittwoch ihre neue Wahlkampagne. Dabei wurde deutlich, mit welchen Themen und Motiven die Partei in den Wahlkampf ziehen wird. Mehr erfahrt ihr hier. Weiterlesen

Warme Worte, kalte Progression

Was plant die Union im Bereich Arbeit? Susanne Ferschl hat sich das Wahlprogramm der CDU angeschaut und findet da viel Schönfärberei und neoliberale Agenda-Logik. Warum hinter den schönen Floskeln der CDU/CSU tatsächlich Ausbeutung lauert und was DIE LINKE stattdessen fordert, erfahrt ihr hier. Weiterlesen

So können Sie Kontakt mit uns aufnehmen

Bad BelzigTeltow

14806 Bad Belzig
Straße der Einheit 53

Telefon: 033841-32547
Fax: 033841-43880

14513 Teltow
Potsdamer Straße 74

Telefon: 03328-302818
Fax: 03328-399039

E-Mail an DIE LINKE. in Potsdam-Mittelmark

Protest DIE LINKE PM 2017 vor dem Fliegerhorst Büchel
BL

AKTIONSCAMP gegen die Atombomen in BÜCHEL 2021

Kaum bekannt: 20 US-Atombomben in Rheinland-Pfalz

Brandenburger LINKE setzt vor Ort, direkt vor dem Fliegerhorst Büchel, wo die A-Bomben lagern, ein Friedenszeichen mit dem Aktionscamp Büchel 2021 vom 6.-11.Juli.

Wir fodern von der Bundesregierung
• sich an das Völkerrecht zu halten
• den Atomwaffenverbotsvertrag zu unterzeichnen und
• den Abzug der US-Atombomben aus Büchel in die Wege zu leiten