Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles aus dem Kreisverband

TS

Vor dem Gedenktag am 27.1.2024 - konkrete Erinnerungsarbeit

Der 27.1.ist der „Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus" in Deutschland. Auch Straßennamen dienen dem Gedenken - unabhängig von konkreten Tagen. Sie sollen Bilder unserer Erinnerung wach halten. Wir erfahren immer wieder: viele Nachgeborene oder Zugezogene wissen gar nicht, nach wem "ihre" Straße heißt. Bei Ernst Thälmann oder den... Weiterlesen


TS

Über 100 Gäste zum Ball der Roten Socken

hier verbergen sich unter WEITERLESEN einige Bilder als Eindruck vom Ball der Roten Socken - das war bereits der 28. (!!) Ball der Roten Socken ... entstanden als Trotzreaktion auf die "Rote-Socken-Kampagne" eines CDU-Generalsekretärs im Bundestagswahlkampf 1994. Seit dem gibt es den Ball - dieses Jahr in der 28. Auflage - seit langem ein... Weiterlesen


28. (!!) Ball der Roten Socken...

... entstanden als Trotzreaktion auf die "Rote-Socken-Kampagne" eines CD'U-Generalsekretärs im Bundestagswahlkampf 1994. Seit dem gibt es den Ball - gleichzeitig Neujahrsempfang von DIE LINKE PM. Er ist seit Jahren ein parteiübergreifendes Ereignis. Hier schon Bilder vom Aufbau und erster Vorab-Bericht der Presse - dazu bitte hier klicken Weiterlesen


TS

Initiative für gemeinsame Erklärung

Der Fraktionsvorsitzende der "Bürger für Kloster Lehnin", Dr. Andreas Bernig (Mitglied DIE LINKE), hat alle Fraktionen der Stadtverordnetenversammlung von Kloster Lehnin für einen Text gewinnen können, der den Unmut der Landwirte, Spediteure, Handwerker, Gastronomen und, und, und. … aufgreift und der eben nicht bei der Oberfläche stehen bleibt. Er... Weiterlesen


Simon Behling

Nur meckern oder mit anpacken? Du entscheidest!

Anlässlich der Kommunalwahlen im Juni 2024 hat sich DIE LINKE. der Region dazu entschlossen, mit offenen Listen bei den Wahlen anzutreten. Bürgerinnen und Bürger haben also die Möglichkeit, sich auch ohne Parteimitgliedschaft für ein Mandat in den Vertretungen in Teltow/Kleinmachnow/Stahnsdorf zu bewerben. Die beiden Vorsitzenden des Ortsverbandes... Weiterlesen


Harald Mushack

Abrechnungen von Vovonia für Heizkosten

In Neuseddin haben viele Mietparteien dieser Tage vor Weihnachten die Heizkosten­abrechnung der Firma Vonovia im Briefkasten gefunden. Uns wurde von einem betroffenen Parteimitglied aus Neuseddin berichtet, dass diese erhebliche Nachforderungen aufweist. Es wurde berichtet, dass es teilweise Nachforderungen bis 3.000 € geben soll. Der... Weiterlesen


Verbot der AfD - mit Nachdruck gefordert

802.907 Unterschriften unter die innn.it-Petition wurden am Mittwoch von der Präsidentin des Bundesrats Manuela Schwesig persönlich entgegengenommen!

aber kein Grund die inhaltliche Auseinandersetzungen mit den Ansichten potentieller AfD-Wähler nicht zu forcieren - am besten von Mensch zu Mensch. So ergänzen wir die vielen Demonstrationen

Hat Die Linke die Arbeiter verloren?

Interview mit Dr. Mario Candeias Weiterlesen

Missglückte NS-Fiction

„Zone of Interest“ will experimentelles Gewaltkino sein, in dem Gewalt nicht gezeigt wird. Ob das den gewünschten Effekt hat, ist fraglich. Weiterlesen

Wellen der Empörung und dröhnendes Schweigen

Deutschlandweit sind in den vergangenen Wochen Hunderttausende auf den Straßen gewesen, um gegen faschistische und rassistische Hetzte zu protestieren. Müsste sich dieser Protest nicht auch gegen die Verschärfung des Gemeinsamen Europäischen Asylrechts richten? Weiterlesen

So können Sie Kontakt mit uns aufnehmen

Bad BelzigTeltow

14806 Bad Belzig
Straße der Einheit 53

Telefon: 033841-32547
Fax: 033841-43880

14513 Teltow
Potsdamer Straße 74

Telefon: 03328-302818
Fax: 03328-399039

E-Mail an DIE LINKE. in Potsdam-Mittelmark