Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles aus dem Kreisverband

Benefizspiele für das Frauenhaus

Benefizspiele für das Frauenhaus Brandenburg/Havel in Deetz am 16.08.20014. Schon fast traditionell fand diese Spiel diese mal zwischen den Frauenmannschaften der Bundesliga 1. FFC Turbine Potsdam und dem USV Jena im Deetzer Parkstadion statt.  Das Vorspiel bestritten der FC Deetz Frauen gegen Eiche Redekin. Die Schirmherrschaft hatte... Weiterlesen


Traditionelle Höfefest in der Altstadt von Brandenburg/Havel

Am 16.08.2014 fand wieder das traditionelle Höfefest in der Altstadt von Brandenburg/Havel statt. Ein Besuch war da obligatorisch. Der Sozialbeigeordnete der Stadt  Dr. Wolfgang Erlebach (li.i. Bild) ließ es sich nicht nehmen dem Direktkandidaten des Wahlkriese 16 Dr. Andreas Bernig (re.i.Bild)) durch die Höfe der Altstadt zu führen. Herzlich... Weiterlesen


Was, wie und wen - so einfach geht Briefwahl

Wie Briefwahl funktioniert, erläutert juristisch wasserdicht der Landeswahlleiter: Jeder Wahlberechtigte hat bei Verhinderung am Wahltag die Möglichkeit sein Wahlrecht durch briefliche Stimmabgabe wahrzunehmen. Die für die briefliche Stimmabgabe erforderlichen Unterlagen (Stimmzettel, Stimmzettelumschlag, amtlicher Wahlbriefumschlag und Merkblatt)... Weiterlesen


Frühschoppen mit dem Direktkandidaten der LINKEN des Wahlkreises 16 zur Landtagswahl, Dr. Andreas Bernig, in Wusterwitz

In Vorbereitung auf die Landtagswahl am 14.09.2014 möchte der Direktkandidat der LINKEN im Wahlkreis 16, Dr. Andreas Bernig, den Bürgerinnen und Bürgern des Wahlkreises 16 die Möglichkeit geben ihn näher kennenzulernen. In diesem Rahmen möchte er seine Ideen für die weitere Entwicklung des Landes vorstellen und die Probleme der Region kennen... Weiterlesen


Bildung für unsere Jüngsten verbessern

Gute frühkindliche Bildung hat für DIE LINKE Priorität, ist sie doch ein entscheidender Faktor für mehr Chancengleichheit. Schon in den ersten Lebensjahren werden bei Kindern die Grundlagen für späteres erfolgreiches Lernen und damit für gute Entwicklungs-, Teilhabe- und Aufstiegschancen gelegt. Vom ersten Lebenstag an sind Kinder neugierige,... Weiterlesen


Mehr Zeit, mehr Zuwendung, mehr Bildung- mehr Erzieherinnen und Erzieher für unsere Kinder

Landtagsabgeordneter als Praktikant in der Kita „Bummihaus“ Dr. Andreas Bernig wird am Montag, den 18. August 2014 ab 8.00 Uhr, einen Tag lang ein Praktikum in der Kindertagesstätte Bummihaus in der Gemeinde Groß Kreutz(Havel) absolvieren. Er folgt damit einer Aufforderung der Brandenburger Kita-Initiative „ Mehr Zeit, mehr Zuwendung, mehr... Weiterlesen


Landtagsabgeordneter Dr. Andreas Bernig beim Strohballenfest in Glindow

Im größten Werderaner Ortsteil Glindow wurde mit einem bunten Programm das Strohballenfest gefeiert. Eingeladen hatte der Ministerpräsident Dietmar Woidke im Rahmen einer Wahlkampfveranstaltung in Vorbereitung der Landtagswahl am 14. September im Land Brandenburg. In seiner Rede vor den anwesenden interessierten Bürgerinnen und Bürger zog er Bilanz... Weiterlesen


Mehr Geld für Familienreisen und weniger Bürokratie

Brandenburg fördert Reisen für Familien mit geringem Einkommen in eine der 100 Familienferienstätten Deutschlands. Ab Mai 2014 hat die rot-rote Landesregierung den Zuschuss auf 8 € pro Tag und Person erhöht. Zudem wurde der Einkommensnachweis vereinfacht und die Auszahlung vorverlegt – sie erfolgt jetzt vor der Reise. Mehr Informationen unter: ... Weiterlesen


Gute Gesundheit: wir brauchen sie alle!

DIE LINKE hat viel für die Sicherstellung einer stabilen flächendeckenden Gesundheitsversorgung im städtischen und im ländlichen Raum getan. So haben wir alle 62 Krankenhausstandorte erhalten. Das Fortbestehen und die Stärkung der Krankenhäuser als Anker der gesundheitlichen Versorgung haben auch künftig einen hohen Stellenwert. Krankenhäuser und... Weiterlesen


Begrüßenswerter Schritt in die richtige Richtung – aber weitere sind nötig!

Zum wieder aufgelegten Förderprogramm für zusätzliche Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Behinderungen erklären die Sprecher für Behindertenpolitik, Jürgen Maresch, und für Arbeitsmarkpolitik und Gewerkschaften, Dr. Andreas Bernig sowie der Abgeordnete Klaus Körner, Mitglied des Ausschusses für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie: Be... Weiterlesen


TS

Hilfe für Schüler in Corona-Zeiten

DIE LINKE. Brandenburg und ihre Landtagsfraktion wollen Brandenburgs Schüler*innen beim Homeschooling praktische Hilfestellung geben. 

Einfach per Mail oder WhatsApp melden, ggf. Druckdaten senden und im Wahlkreisbüro in Teltow Potsdamer Straße 74 vorbeikommen! Eine Anmeldung ist derzeit aufgrund der Pandemie erforderlich. 

Dies ist ein Angebot der Landtagsabgeordneten Marlen Block, nicht der Partei DIE LINKE. 

Mehr Informationen unter: https://www.dielinke-brandenburg.de/homeschooling/

So können Sie Kontakt mit uns aufnehmen

Bad BelzigTeltow

14806 Bad Belzig
Straße der Einheit 53

Telefon: 033841-32547
Fax: 033841-43880

14513 Teltow
Potsdamer Straße 74

Telefon: 03328-302818
Fax: 03328-399039

E-Mail an DIE LINKE. in Potsdam-Mittelmark

Öffnungszeiten der Kreisgeschäftsstelle Bad Belzig


Dienstag: 09.00 - 16.00 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung

Bitte in jedem Fall die aktuellen Hygenieregeln enhalten

Sie möchten DIE LINKE finanziell unterstützen?

Hier finden Sie unsere Bankverbindung:

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse

 

IBAN DE 43 16 05 00 00 36 51 00 56 73

 

BIC WE LA DE D1 PM B

Verwendungszweck: Spende Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Wohnort